Was ist Kabbala?

Wovon handelt die Wissenschaft der Kabbala?

Diese Frage entsteht natürlich bei jedem vernünftigen Menschen. Um eine befriedigende Antwort auf diese Frage zu geben, werde ich eine richtige Definition anführen, welche eine Prüfung durch Zeit bestanden hat. Diese Weisheit stellt nicht mehr und nicht weniger als eine Ordnung des Abstiegs der Wurzeln dar, die von der Verbindung zwischen Ursache  und Wirkung (kausal)  bedingt ist, und die ständigen und absoluten Gesetzen unterworfen ist, welche untereinander im Zusammenhang stehen und auf ein erhabenes, doch sehr verborgenes Ziel ausgerichtet sind, welches “die Offenbarung der Göttlichkeit des Schöpfers an Seine Geschöpfe in dieser Welt” genannt wird.

Rav Yehuda Aschlag (Baal HaSulam)